SH Portfolio


 


S u s a n n e   H a r m s e n

Wissenschaft . Umwelt . Gesellschaft
Hörfunk . Presse . PR . Online

Tel. 030 65 72 040
harmsen@journalistenbuero-berlin.de


P o r t f o l i o  .  Profil »

Deutschlandradio Kultur – Zeitfragen 01.11.02016

Tierversuche – wann kommt das Ende der Quälerei?

Berlin ist Hauptstadt der Tierversuche. 300.000 Mäuse, Ratten, Fische, Hühner, Frösche oder Schweine werden dort jährlich für die Forschung geopfert. Mit staatlicher Förderung bekommen einige Einrichtungen neue Gebäude − gibt es keine Alternativen zum Tierexperiment?

Deutschlandradio Kultur – Länderreport, 23.08.2015

Stadtsingechor zu Halle – Ein 900 Jahre alter Knabenchor

Neben den Leipziger Thomanern und dem Kreuzchor aus Dresden hat Ostdeutschland noch einen weiteren traditionsreichen Knabenchor: den Stadtsingechor aus Halle. In diesem Jahr feiert er sein 900-jähriges Bestehen.

Deutschlandradio Kultur – Zeitfragen, 22.09.2015

Pflanzengift Glyphosat – von der Wunderwaffe zum Gesundheitsrisiko?

Glyphosat ist seit den 70er-Jahren eines der weltweit meisteingesetzten Herbizide. Seit Jahren macht es Schlagzeilen als potenziell gesundheitsschädigend. Die europäische Lebensmittelsicherheitsagentur Efsa, will es weiter zulassen, obwohl die Krebsagentur der WHO es als “wahrscheinlich krebserregend beim Menschen” bewertet.

Deutschlandradio Kultur – Zeitfragen, 22.09.2015

Blick ins Bodenlose – Wie lange ernähren uns unsere Äcker?

Staubwolken wie in der Sahara kosten Autofahrer das Leben, Weizen enthält soviel Cadmium, dass er verbrannt werden muss, Dioxin im Gras macht Rinder ungenießbar. Das sind keine apokalyptischen Fantasien, sondern Schlagzeilen aus Deutschland.

Deutschlandradio Kultur – Zeitfragen, 26.08.2014

Wenn alle Brünnlein fließen – Die Sicherheit des deutschen Wassers

Trinkwasser fließt hierzulande – laut Aussage der Gesundheitsämter – als am besten kontrolliertes Lebensmittel in jeden Haushalt. Trotzdem finden sich darin regelmäßig erhöhte Mengen von Krankheitserregern, Schwermetallen oder Chemikalien – seit neuestem auch Uran.

Deutschlandradio Kultur – Zeitfragen, 18.03.2013

“Kein Tiger mehr im Tank –
Lösen Elektromobile unsere Verkehrsprobleme?”

Deutschlandradio Kultur – Zeitfragen, 25.06.2012

Buchrezension: “Die hängenden Gärten von Berlin

Deutschlandradio Kultur – Radiofeuilleton Kritik, 23.07.2012

“Whistleblower – Wenn Menschen Missstände aufdecken und dafür büßen”
mit Petra Löber
SWR 2 – Leben 20.07.2011

Mehr als schlechte Noten – wie man Lernschwächen richtig behandelt”
SWR 2 – Wissen 26.03.2011

Ausstellung: Bruderland ist abgebrannt – Zur Geschichte der Vertragsarbeiter in der DDR”
2008, mit Reistrommel e.V.
Weiter unterwegs als Wanderausstellung
Aktuell zu sehen in Berlin am S-Bahnhof Schöneweide bis 3.11.2012


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.